Altersempfehlung

Trennwände und Raumteiler für den Kindergarten

Eine sinnvolle Einteilung ist für einen Gruppenraum wichtig. Da der große Raum gleich mehrere Funktionen hat, macht es Sinn, diese auch visuell sichtbar zu machen. Spielecke, Kuschelecke und der Platz zum Essen, Basteln und Malen kann man mit Hilfe von Trennwänden und anderen Trennelementen einfach und schön abgrenzen, ohne dass der Raum dabei zu voll wirkt. Hier bieten wir viele praktische und schöne Lösungen zum Unterteilen großer Gruppenräume. 

Verschiedene Trennwände und Trennelemente erfüllen unterschiedliche Funktionen. So finden sich in unserem Angebot Varianten in mehreren Größen und Designs. Halbhohe Trennwände aus hellem Holz eignen sich bestens, um Spielbereiche für kleinere Kinder abzutrennen. Da diese Trennwände mit unterschiedlichen Spielmöglichkeiten ausgestattet sind, erfüllen sie gleich zwei Aufgaben. Auch unsere Multifunktionsspielecken sorgen für viel Spielspaß und helfen gleichzeitig dabei, den Gruppenraum sinnvoll zu strukturieren. Schrank- und Regalkombinationen erfüllen den gleichen Zweck, bieten dabei aber eine Menge Stauraum für Spielzeuge und Materialien. 

Größere Trennelemente der Happy Modul Reihe sorgen vor allem durch ihre freundlichen Farben und Motive für Auflockerung. Die mit Stoff bespannten Holzrahmen lassen sich in unterschiedlichen Kombinationen montieren und sind so sehr flexibel einsetzbar. Da sie mit einem oder mehreren Gucklöchern ausgestattet sind, wirken sie nicht zu massiv und der Spielbereich bleibt für Kinder und Erzieher einsehbar. Besonders schön ist das Happy Modul Theater, das nicht nur ein Raumteiler, sondern auch eine Bühne für Handpuppen ist. 

Für die ganz Kleinen bieten wir schließlich verschiedene Laufgitter Kombinationen an. An den halbhohen Elementen können die Kinder sich problemlos hochziehen und das Laufen üben.